AI STARTUP RISING

AI Startup Rising kanalisiert die Startup-Aktivitäten von hessian.AI. Ziel ist es, die in Hessen vorhandenen Kompetenzen zu bündeln und auszubauen und ein international sichtbares KI-Innovationsökosystem aufzubauen, das die KI-Spitzenforschung der Region als Quelle für nachhaltige Hightech- und Deeptech-Startups versteht, erfolgreiche Startups hervorbringt und als Anziehungspunkt für Talente, Investoren und Unternehmen fungiert.

Was AI Startup Rising anbietet

Wettbewerbe

Beim Open Idea Wettbewerb und der Startup Competition kannst du attraktive Preise gewinnen. Oder nimm an Industry Challenges & Hackathons teil. Oder nehmen Sie an Industrie-Challenges und Hackathons teil.
Mehr erfahren >

AI Academy

Spannende Vorträge zu KI und Entrepreneurship. Intensives Kursprogramm in den Master Classes. Nehmen Sie an unseren Meisterkursen für ein intensives Kursprogramm teil.
Mehr erfahren >

Inkubator & Akzelerator

Wir unterstützen KI-Startups in allen Gründungsphasen mit unserem Inkubator Ignition und Akzelerator Rising.

Mentoring & Networking

Wir bringen Dich mit Mentor*innen, Investor*innen und anderen Gründer*innen zusammen. Und du profitierst von unserem umfangreichen Netzwerk aus Industriepartnern.
Mehr erfahren >

News

Mentoring & Networking

AI STARTUP RISING wird ein Mentoring-Programm, ein Investment & Acceleration Network und eine vielfältige Community für KI-Startups und Gründer*innen aufbauen. Weitere Infos folgen bald. Bleiben Sie dran – weitere Informationen werden bald verfügbar sein.

AI Startup Rising

AI Startup Rising ist ein Vorhaben des Hessischen Zentrums für Künstliche Intelligenz (hessian.AI) und der am Zentrum beteiligten Hochschulen TU Darmstadt (TUDa), Universität Kassel (UK) und Technische Hochschule Mittelhessen (THM) mit speziellem Bezug zu den jeweiligen Gründungszentren bzw. gründungsfördernden Abteilungen. Mit AI Startup Rising entsteht in Hessen eine Gründungs- und Skalierungsplattform für High- und Deep-AI Startups aus der Wissenschaft. Gemeinsames Ziel der Partner ist der Aufbau eines international sichtbaren, KI-Innovationsökosystems, das die KI-Spitzenforschung der Region als Quelle nachhaltig erfolgreicher High- und Deep-Tech Startups begreift, erfolgreiche Startups hervorbringt und als Anziehungspunkt für Talente, Investoren und Unternehmen wirkt. Mit AI Startup Rising wird in Hessen eine Startup- und Skalierungsplattform für High und Deep-AI-Startups aus der Wissenschaft geschaffen. Gemeinsames Ziel der Partner ist es, ein international sichtbares KI-Innovations-Ökosystem aufzubauen, das die KI-Spitzenforschung der Region als Quelle für nachhaltig erfolgreiche High und Deep Tech-Startups versteht, erfolgreiche Startups hervorbringt und als Anziehungspunkt für Talente, Investoren und Unternehmen fungiert.

Ein besonderer Fokus der Angebote und Maßnahmen liegt auf der Beschleunigung und Beförderung des Prozesses, KI-basierte Forschungspotenziale in Gründungen zu überführen und diese unter gezieltem Einbezug (regionaler) Expertise beim Aufbau und der weiteren Skalierung zu begleiten. Eine kooperative und tiefgreifende Vernetzung der KI-Forschung mit den Anwendungsdisziplinen und Nutzenden aus Wirtschaft und Gesellschaft unterstützt dabei, dass Gründungsprojekte identifiziert werden, die besonderes Wachstumspotenzial in sich tragen, weil sie Lösungen für die großen wirtschaftlichen und gesellschaftlich-relevanten Herausforderungen unserer Zeit entwickeln. Die kooperative und intensive Vernetzung der KI-Forschung mit Anwendungsdisziplinen und Anwendern aus Wirtschaft und Gesellschaft hilft, Gründungsprojekte zu identifizieren, die besonderes Wachstumspotenzial haben, weil sie Lösungen für die großen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit entwickeln.

Ausgewählte Gründungsprojekte und Startups erhalten eine intensive, phasenübergreifende und auf die individuell benötigten Bedarfe abgestimmte Unterstützung, so dass ihre Erfolgswahrscheinlichkeiten steigen und die Anschlussfähigkeit an Skalierungsprogramme sichergestellt wird. Zur Zielerreichung tragen enge Beziehungen zu (regional ansässigen) Unternehmen als potenzielle Kunden und Partner, aber auch zu Acceleratoren, Inkubatoren und Investoren bei, die den erfolgreichen Aufbau und das Wachstum der Startups befördern. Enge Beziehungen zu (regional ansässigen) Unternehmen als potenzielle Kunden und Partner, aber auch zu Acceleratoren, Inkubatoren und Investoren, die die erfolgreiche Etablierung und das Wachstum der Start-ups fördern, tragen zur Erreichung der Ziele bei.

AI Startup Rising Logo

Ziele

Als Schlüsseltechnologie, welche Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen findet, bietet KI ein immenses Innovations- und Startup-Potenzial. Um dieses zu nutzen, wird mit AI Startup Rising ein Angebot etabliert, welches Gründer*innen über den gesamten Prozess der Ideenfindung, deren Validierung und Überführung in tragfähige Geschäftsmodelle bis hin zur Skalierungsphase unterstützt. Um dieses Potenzial zu nutzen, hat AI Startup Rising einen Service eingerichtet, der Gründer während des gesamten Prozesses der Ideengenerierung, Validierung und Umsetzung in tragfähige Geschäftsmodelle bis hin zur Skalierungsphase unterstützt.


Ideation-Phase

Ziel ist es, einen Beitrag zum Entstehen neuer Gründungsprojekte zu leisten. Gründungswillige mit und ohne konkrete Idee werden motiviert und bei der Generierung bzw. Identifikation von potenzialträchtigen Gründungsideen (auch auf der Basis von Forschungsergebnissen) unterstützt. Neben technischem KI-Support gehört in diese Phase auch die Zusammenführung von sich ergänzenden Gründerprofilen und ein erstes Konkretisieren von Geschäftsmodellen. Gründungsinteressierte mit und ohne konkrete Idee werden motiviert und bei der Generierung bzw. Identifizierung von erfolgversprechenden Gründungsideen (auch auf Basis von Forschungsergebnissen) unterstützt. Gründungsinteressierte mit und ohne konkrete Idee werden motiviert und bei der Generierung bzw. Identifizierung von erfolgversprechenden Gründungsideen (auch auf Basis von Forschungsergebnissen) unterstützt.


Validation-Phase

Ziel ist es, Anwendungsbereiche zu erschließen, das Innovations- und Marktpotenzial zu bewerten sowie das Geschäftsmodell iterativ weiterzuentwickeln. Neben der Entwicklung eines initialen Product-Market-Fits werden in dieser Phase alle technischen Anforderungen der Lösung auf Realisierbarkeit, Skalierbarkeit und Wirtschaftlichkeit geprüft und KI-spezifische Anforderungen an Daten, Infrastruktur sowie ethische und rechtliche Rahmenbedingungen ausgelotet, bewertet und umgesetzt. Speziell in dieser Phase ist ein enger und agiler Austausch mit Anwender*innen ungemein fruchtbar. Neben der Entwicklung eines ersten Produkt-Markt-Fits werden in dieser Phase alle technischen Anforderungen der Lösung auf Machbarkeit, Skalierbarkeit und Wirtschaftlichkeit geprüft und KI-spezifische Anforderungen an Daten, Infrastruktur sowie ethische und rechtliche Rahmenbedingungen ausgelotet, bewertet und umgesetzt. Gerade in dieser Phase ist ein enger und reger Austausch mit den Nutzern ungemein fruchtbar.


Acceleration-Phase

Mit den Maßnahmen in der Acceleration-Phase werden alle Voraussetzungen für einen schnellen Entwicklungsfortschritt des Startups geschaffen. Insbesondere wird der Grundstein für einen erfolgreichen (internationalen) Markteintritt und den Anschluss an weitere, wachstumsorientierte Programme gelegt. Insbesondere wird der Grundstein für einen erfolgreichen (internationalen) Markteintritt und die Anbindung an weitere, wachstumsorientierte Programme gelegt.



AI Startup Rising ist ein KI-Modellprojekt, das durch das EXIST-Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert wird.
Laufzeit: November 2021 – Oktober 2025.