Über uns

hessian.AI hat das Ziel, die Spitzenforschung, die die dritte Welle der KI prägt, weiter voranzutreiben, konzentriert sich auf konkrete praktische Anwendungen, um Antworten auf die wichtigen Herausforderungen unserer Zeit zu finden und transferiert Wissen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Spitzenforschung

KI-Startups

Industrielabore

Top-Infrastruktur

Starkes Ökosystem

3

Hessische Ministerien

13

Hessische Universitäten

22

Gründungsmitglieder

20

Neue KI-Professuren

38

Euro Förderung

10

Deep Learning
Supercomputer

Mission

Das Verständnis des Zusammenspiels von KI-Algorithmen, KI-Systemen und Synergien zwischen künstlicher und natürlicher Intelligenz bildet die Grundlage für die KI-Transformation.


Algorithmen

zum Lernen, Denken, Sehen, Handeln usw.


KI-Systeme

von interagierenden Algorithmen & neuer Hardware.


Synergie

von künstlicher und natürlicher Intelligenz.


Transformation

von Wissenschaft, Gesellschaft und Industrie durch KI.


Ausgehend von Spitzenforschung im Bereich Third Wave of AI ist es die Aufgabe von hessian.AI, KI in die Breite zu bringen und für Forschung, Industrie und Gesellschaft nicht nur zugänglich, sondern auch verständlich zu machen, um Chancen und Risiken gleichermaßen zu berücksichtigen.

Die dritte Welle der KI

Der Großteil der heute verwendeten KI fällt in die Kategorien der ersten beiden Wellen der KI-Forschung. Die KI der ersten Welle folgt klaren, von Menschen geschriebenen Regeln, die alle Eventualitäten abdecken sollen. KI der zweiten Welle nutzt statistisches Lernen, um eine Antwort auf eine bestimmte Art von Problem zu finden – man denke nur an Bilderkennungssysteme. Wir stellen uns eine Zukunft vor, in der Maschinen mehr als nur Werkzeuge sind, die von Menschen programmierte Regeln ausführen oder von Menschen kuratierte Datensätze verallgemeinern. Vielmehr werden die Maschinen, die wir uns vorstellen, eher als Kollegen denn als Werkzeuge funktionieren.

KI-Systeme dieser dritten KI-Welle können menschenähnliche Kommunikations- und Argumentationsfähigkeiten erwerben, mit der Fähigkeit, neue Situationen zu erkennen und sich darauf einzustellen. Beispielsweise könnte eine Third-Wave-KI feststellen, dass eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 km/h bei der Einfahrt in ein kleines Dorf keinen Sinn macht.

Informatik durch KI neu denken

Um die dritte Welle der KI zu verwirklichen, treiben wir die System-KI voran – die systemische Sichtweise auf KI, die das Zusammenspiel einzelner KI-Algorithmen als Bausteine für ein vollständiges, komplexes KI-System auf mathematisch und rechnerisch fundierte Weise erfasst, versteht und nutzt. Dies erfordert ein Umdenken in der Informatik durch KI, von der Hardware über Datenbanksysteme bis hin zur Programmierung und Softwareentwicklung.

Dies wird mit unserer aktiven Arbeit am menschlichen Lernen und Denken kombiniert. Diese beiden Programme sind untrennbar miteinander verbunden: Die Annäherung von Algorithmen des maschinellen Lernens an die Fähigkeiten des menschlichen Lernens sollte zu leistungsfähigeren KI-Systemen sowie zu leistungsfähigeren theoretischen Paradigmen für das Verständnis der menschlichen Kognition führen.

Demokratisierung von KI

hessian.AI ist ein Zentrum mit einem zukunftsweisenden und international wettbewerbsfähigen Forschungsprofil und einer zukunftsgerichteten Forschungsagenda. Das wissenschaftliche Leitziel ist es, die dritte Welle der KI zu etablieren – neuartige KI-Systeme, die über menschenähnliche Kommunikations- und Denkfähigkeiten verfügen, neue Situationen erkennen und sich selbstständig an diese anpassen. Die Forschung erfordert einen Dreiklang aus KI-Algorithmen, KI-Systemen und der Synergie zwischen natürlicher und Künstlicher Intelligenz.

KI ist bisher sehr schwer zu entwickeln und kann nur von großen und hochspezialisierten Teams durchgeführt werden. Durch eine Demokratisierung der KI werden Softwareentwickler in die Lage versetzt, robuste, sichere und effiziente KI-Systeme zu entwickeln. Das bedeutet, dass wir den Zugang zu KI und KI-Systemen einfacher und günstiger gestalten, um den Transfer und die Teilhabe zu fördern.

hessian.AI soll zur Stärkung und dem langfristigen Ausbau des im Kern bereits bestehenden KI- Innovationsökosystems in Hessen beitragen und als Anziehungspunkt für Unternehmen, Talente, Investoren und Anwender sowie als Brutstätte für Startups und Innovationen wirken.

Forscher

hessian.AI wird interdisziplinäre Grundlagenforschung und Transformationsforschung verschmelzen und mehrgleisig agieren: Verbesserte und komplett neue KI-Algorithmen werden Lernen, Optimieren und Schlussfolgern weiterentwickeln und zusammenführen und so die Grenzen der bisher spezialisierten Einsatzbereiche überwinden; KI-Systeme werden in der gesamten Bandbreite der Informatik vorangetrieben – von Hardware und Robotern über Datenbanken bis zur Softwaretechnik. Die systemische Sicht auf KI generiert Synergieeffekte zwischen natürlicher und künstlicher Intelligenz und eröffnet mehr Optionen für den Einsatz von KI.

Vorstand

Founding Faculties

Faculties

Nachwuchsgruppenleitung

Gastprofessuren

Geschäftsstelle

Opportunities

  • Studentische Hilfskraft im Bereich Kommunikation | Schwerpunkt Webseite

    Wir suchen studentische Unterstützung im Bereich Kommunikation mit Schwerpunkt Webseite Exzellente Grundlagenforschung, konkreten Praxisbezug mit Antworten auf wichtige Herausforderungen unserer Zeit und den Transfer in Wirtschaft und Gesellschaft soll das […]

    Apply now

  • Studentische Hilfskraft im Bereich Kommunikation | Schwerpunkt Grafik/Bildbearbeitung

    Wir suchen studentische Unterstützung im Bereich Kommunikation mit Schwerpunkt Grafik/Bildbearbeitung Exzellente Grundlagenforschung, konkreten Praxisbezug mit Antworten auf wichtige Herausforderungen unserer Zeit und den Transfer in Wirtschaft und Gesellschaft soll das […]

    Apply now

  • W2-Professur mit Fachgebiet Künstliche Intelligenz

    An der Technischen Hochschule Mittelhessen ist am Campus Friedberg im Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Datenverarbeitung (MND) für die Kooperation mit hessian.AI – dem Hessischen Zentrum für Künstliche Intelligenz eine W2-Professur […]

    Apply now

  • 2 AI Experts (w/m/d)

    Die Bewerber_innen sind gemeinsam mit den Kolleg_innen und in enger Abstimmung mit der hessian.AI-Geschäftsstelle für die Umsetzung der Angebote zur Förderung von KI-Startups im Rahmen des vom BMWi-geförderten Projekts AI Startup Rising verantwortlich.

    Apply now